St.Lambertus Schützenbruderschaft Langenberg 1871 HOME
Kompanieversammlung 2018  
Zurück
Kompanieversammlung Vierte „Dorfkompanie“ Am Freitag, den 23 Februar, trafen sich die Mitglieder der IV.Kompanie zur Ihrer jährlichen Kompanieversammlung im Vereins Café „Zur Linde“. Die Änderung von einem Sonntagvormittag auf einen Freitagabend tat der guten Beteiligung keinen Abbruch und so fanden sich knapp vierzig aktive Schützen ein um den Tagesordnungspunkten des Hauptmanns Dominik Haselkamp zu folgen. Nach der Begrüßung und des Gedenkens an die verstorbenen Mitglieder wurde in lockerer Runde zügig durch die Tagesordnung gegangen, gestartete wurde mit der Verabschiedung des Schriftführer / Kassierers Christian Schimpf. Nach zehn Jahren Vorstandsarbeit überlässt Christian mit einstimmiger Wahl der Versammlung das Amt des Kassierers an Johannes Braun und des Schriftführers an Christian Erlenkötter. Im Namen der gesamten Kompanie bedanken wir uns noch einmal herzlich bei Christian für seine hervorragende Arbeit – Präsente und ein Blumenstrauß sollten an diesem Abend natürlich nicht fehlen. Rückblickend auf das zurückliegende Schützenjahr wurden die hervorragenden Schiessergebnisse einiger „Dörfler“ hervorgehoben, gleichzeitig wurde aber auch darum gebeten zahlreich an den Kordel – und Vergleichsschiessen teilzunehmen, zum Üben trifft sich die „Vierte“ am 06.04. und 12.04.2018 um jeweils 19 Uhr im Schiessheim, das offizielle Kordel – und Vergleichsschiessen ist am 14. – 15.04 ( siehe auch Termine auf der Homepage ) Die gemeinsamen Touren ( Fahrradtour / Wanderungen / Busfahrten usw. ) werden auch weiterhin angeboten, die Teilnehmerzahl an diesen Veranstaltungen ist leider u.a. aufgrund vieler privater Termine, laut Rückmeldung aus der Versammlung, zurückgegangen – Besserung mit Teilnahme wurde von allen Seiten versprochen. Nach einigen weiteren Punkten rund um die Termine im Schützenjahr fand der Abend einen gemütlichen Ausklang in geselliger Runde.